Seite wählen
HomeKit-Sirene für mehr Sicherheit

HomeKit-Sirene für mehr Sicherheit

Ein Blick auf die von Apple geführte Liste HomeKit-kompatibler Zubehörprodukte zeigt: Derzeit sind keine eigenständigen HomeKit-fähigen Alarm-Sirenen für den Einbruch-/ Diebstahlschutz und andere Sicherheitsfunktionen verfügbar. Es gibt jedoch Abhilfe: Mit wenigen Handgriffen machst du eine Sirene aus dem Baumarkt HomeKit-fähig und konfigurierst sie für dein spezielles Einsatzgebiet.

Eve Smoke – viel mehr als ein Rauchmelder

Eve Smoke – viel mehr als ein Rauchmelder

Mit Eve Smoke hast du jederzeit Gewissheit, dass dein Zuhause zuverlässig überwacht wird. Ausgestattet mit einem fotoelektrischen Rauchsensor und thermodifferentialer Hitzeerkennung, ist Eve Smoke der erste hierzulande erhältliche Dualwarnmelder mit HomeKit. Er erkennt jede Art von Brand und ist dank automatischer Selbstprüfung extrem zuverlässig und langlebig. Mit wenigen Handgriffen in der Eve App lässt er sich mit anderen Eve Smoke im Haus vernetzen und aktiviert im Notfall HomeKit-fähige Lampen entlang von Fluchtwegen.

HomeKit und CarPlay

HomeKit und CarPlay

CarPlay ist quasi die Erweiterung des iPhone mit großem Display. Je nach Modell stehen Touch-Displays mit einer Diagonale von 6 bis 7 Zoll zur Verfügung, das iPad Mini bietet zum Vergleich 7,9 Zoll. Mittlerweile setzen Dutzende Anbieter auf CarPlay, Apples Website listet die Wichtigsten. Zudem gibt auch Nachrüstsätze für Fahrzeuge mit einem 2-DIN-Einbauschacht: Dazu gehören Alpine, Clarion, Pioneer und Kenwood und Sony. CarPlay bietet nicht nur die wichtigsten Apps, sondern auch HomeKit-Integration, das iPhone ist schließlich mit dem CarPlay-System per USB/Lightning oder Bluetooth verbunden.

Eve Door & Window – Firmware Update

Eve Door & Window – Firmware Update

Verfügbar für alle Benutzer von iOS 11 und Steuerzentralen wie Apple TV 4 oder 4K mit tvOS 11, optimiert das kostenlose Firmware-Update Eve Door & Window für die neue Bluetooth-Architektur in iOS 11 und verbessert so sämtliche seiner Funktionen: Die Erkennung einer Statusänderung und das Auslösen von Szenen oder einer Mitteilung geschehen nahezu verzögerungsfrei – praktisch kein Unterschied mehr zu IP-basierten Geräten.

Die Steuerzentrale – Das Essential für HomeKit-basierte Geräte mit Bluetooth

Die Steuerzentrale – Das Essential für HomeKit-basierte Geräte mit Bluetooth

Egal ob deine HomeKit-basierten Geräte WLAN oder Bluetooth zur Kommunikation nutzen, ohne ein Apple TV 4 (oder ein Apple TV 4K oder iPad im Modus Steuerzentrale) ist das Connected Home nicht komplett. Erst die Steuerzentrale erlaubt den sicheren Zugriff von unterwegs und sorgt dafür, dass deine Regeln auch ausgeführt werden, bist du nicht im Haus. Für Nutzer von Bluetooth-basierten Geräten wie denen der Eve-Familie bietet die Steuerzentrale zusätzliche Vorteile.

HomeKit in iOS 11: schnellere Schaltzeiten, feinere Automation, unzählige Verbesserungen

HomeKit in iOS 11: schnellere Schaltzeiten, feinere Automation, unzählige Verbesserungen

Besitzern von iOS-Geräten ab iPhone 5s, iPad mini 2 und iPad Air bringt iOS 11 Hunderte neue Funktionen, und besonders reich bedacht werden Nutzer von HomeKit, das mittlerweile ein integraler Bestandteil von iOS ist. Bluetooth-Geräte schalten und interagieren deutlich schneller, eine Präsenzerkennung sowie neue Timer und Bedingungen erweitern die Funktionalität erheblich. Wir stellen die Top-Neuerungen vor.

IFA 2017: Elgato zeigt fünf neue HomeKit-Geräte

IFA 2017: Elgato zeigt fünf neue HomeKit-Geräte

Elgato präsentiert auf der IFA 2017 mit Eve Lock, Eve Window Guard, Eve Smoke und Eve Aqua vier komplett neue intelligente Produkte für das vernetzte Zuhause. Außerdem kündigt Elgato die zweite Generation des HomeKit-Heizkörperthermostats Eve Thermo an. Bei Eve Lock, Eve Window Guard und Eve Smoke arbeitet Elgato eng mit führenden Spezialisten aus den jeweiligen Branchen zusammen und kombiniert die hohen Sicherheitseigenschaften von HomeKit mit erprobten Schließ- und Alarmsystemen.

Hey Siri, what’s new?

Hey Siri, what’s new?

HomeKit-fähige Geräte lassen sich über Elgato Eve, die in iOS integrierte App Home oder die Angebote von Drittherstellern steuern. Am schnellsten und lässigsten klappt es aber immer noch mit der Sprachassistentin Siri, die an iPhone, iPad, Apple TV 4 oder Apple Watch die Ohren spitzt. Die App Eve bietet zwar den umfassendsten Zugriff auf die in HomeKit enthaltenen Charakteristiken und kann selbst Luftdruck und aktuellen Stromverbrauch anzeigen, aber für einen einfachen Schaltvorgang oder einen Temperaturcheck drängt sich Siri förmlich auf.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.